Tel./Whatsapp: Zwecks Rückfragen, Terminvereinbarung nur Online

01512 327 4582

24/7 Termine nach Vereinbarung

montags bis sonntags gemäß Online Terminplanung

Wellness & Pflege Massagen sind Ganzkörpermassagen, die es bei Tom Relax Wellness in verschiedene Varianten von 60 bis 90 Minuten gibt.
Grundsätzlich werden dabei Körperbereiche, wie Füße, Waden, Unterschenkel, Oberschenkel, Po, Rücken, Nacken, Schultern und Dekolleté (Damen) bzw. Brust (i.d.R. Herren) massiert.
Durch die unterschiede Ausführungen verschiedener Varianten spenden Ganzkörpermassagen nebst dem Wohlgefühl und Entspannung auch die Ausschüttung von Glückshormonen. Nach der Massage z.B. fühlt man sich ein wenig weg gebeamt oder auch so sorgenlos frei, so dass man eigentlich gar nicht aufstehen will oder auch zuhause bereits die Couch zum nach relaxen sucht.
Aber es gibt auch Fitness fördernde Varianten wie Kayo Balance oder die Power Lomi Massage.
Diese sind jedoch eher für sportliche bzw. Fitness liebende Menschen geeignet.

Wie man am besten eine Wellness oder Pflege Ganzkörpermassage genießt, hängt davon ab, wie frei und gelassen man sich fühlt.
Lässt man zum Beispiel alle Gefühle in und am Körper zu, umso mehr vertieft sich in einem selbst das Wohl- und Wertgefühl.
Es sollte definitiv in der Massage keine Hemmnisse geben, also damit sind Gefühlsregungen gemeint, die man blockieren will.
Sie entspannen nicht richtig, wenn Sie etwas blockieren.
Und wer jetzt an peinliche Momente denkt, nein – nichts muss peinlich sein, denn alles ist menschlich.
Wichtig ist die Vertrautheit zueinander.
Lassen Sie einfach los und genießen Sie nur für sich den Moment der Massage.
Tauchen Sie ein in eine Welt, die Ihnen gefällt – bleiben Sie Gedankenfrei oder beamen Sie sich an einen Ort wie Urlaubsstrand oder einen der schönsten Momente die Sie erleben möchten.
Ihrer Fantasie sind somit keine Grenzen gesetzt oder aber Sie lauschen einfach der musikalischen Klänge und lassen sich etwas verträumt in die Massage ein. Ganz sicher werden Sie zwar in der Massage vielleicht etwas müde aber definitiv schlafen Sie dabei nicht wirklich ein, weil Sie jeden Moment genießen müssen.

Bitte denken Sie daran auch Ihr Smartphone stumm- oder auszuschalten, damit Sie völlig ungestört Ihre Massage genießen können!

Wie Sie am besten die richtige Auswahl Ihrer Massage treffen ist einfach …
Gehen Sie nach Ihrem Bauchgefühl während Sie die Erläuterungen zu den Massagen lesen und das Gefühl zu einer Massage was am stärksten in Ihnen positiv hervor tritt, ist die Massage, die Sie erleben möchten.
Weiter unten finden Sie den Button zum Online Terminplaner. Im Planer sind alle Massagen soweit detailliert beschrieben.

Wenn Sie eine Ganzkörpermassage buchen, sollten Sie folgende Abbildung bitte beachten.
Bei den Massagen wird grundsätzlich reichhaltig geruchsneutrales Massageöl eingesetzt, das auf jeweiligen Körperbereiche fließt, ähnlich wie bei Ayurvedische Massagen.
Bitte achten Sie bei der Auswahl Ihrer Unterwäsche oder einfach. textilfrei die Massage genießen, denn das ist ebenso erlaubt.
Handtücher zum Schutze der Intimbereiche (Damen auch Brustbereich) liegen bereit.
Wer lieber seine Unterwäsche tragen möchte, hier wird die Massage auch nur bis zu den Bündchen (Bauch, Beine) ausgeführt.
Somit entfällt aber auch die Po-Massage.
Damen werden gebeten bei Tragen eines BH’s, diesen bei der Rückenmassage vorher zu öffnen und der Massage des Rückens auch diesen wieder selbst zu schließen.
Die Gründe für die oben genannten Erklärungen liegen nahe, dass weder durch Massageöl noch durch händische Wirkung des Massierenden, Unterwäsche beschädigt wird.
Somit besteht Haftungsausschluss für das Unternehmen.


Empfohlene Artikel

error: Content is protected !!