Mobil+Whatsapp: 01512 / 3274582
Tom Relax - Wellness 
Beauty und Massage in 67574 Osthofen

Termin vereinbaren und relaxen

online
buchen
Kampagne
… Schönheit und Wellness für Sie und Ihn

Massage Information - Fragen und Antworten

Werden im Unternehmen Tom Relax Wellness Physiotherapie und Krankengymnastik angeboten?
Nein, hier werden nur alternative Möglichkeiten an Massagen angeboten. Damit ist es auch ausgeschlossen Behandlungsrezepte  für gesetzliche Krankenkassen vorzulegen.
Falls Sie privat Krankenversichert sind, fragen Sie am besten bei Ihrer Krankenkasse nach ob dort Alternativen durch Wellness Unternehmen, die Rückenmassagen o.ä. anbieten für Ihre Abrechnung mit der Krankenkasse zugelassen werden und sprechen Sie auch mich diesbezüglich an.

Welche Massagen bieten Sie evtl. als therapeutische Unterstützung meiner Gesundheit an?
Hierzu zählen klassische Rückenmassage, auch Schwedische Massage genannt oder für Narbenbildung nach einer OP bzw. sanftes Dehnen und Strecken bei Problemen mit Gelenken und Sehnen, die Health Zone Therapie. Jedoch gilt ein Grundsatz: Sie sollten Ihre Beschwerden vorab mit einem Arzt abklären. Ich biete Ihnen keine Diagnostik und somit auch keine Praktiken, die physiotherapeutisch notwendig sind.
Renken Sie auch ein (Wirbel)?
Definitiv nein. Sollten Sie sich bereits von einer anderen Fachkraft gelegentlich einrenken lassen, rate ich Ihnen eher einen Facharzt der Orthopädie an die Ursachenbekämpfung heran zu lassen.
Der Grund hierfür ist denkbar einfach. Werden Verschiebungen im Wirbelbereich stetig korrigiert, nutzen sich Wirbel ab und Sie benötigen ständige Abhilfe. Suchen Sie sich lieber entsprechend einen Facharzt, der Sie auch nach der Behandlung über Gymnastik und ähnliche Praktiken als Nachsorge berät.

Was ist der Unterschied zwischen einer Wellness Massage und einer Ganzkörpermassage?
In meinem Unternehmen nenne ich Ganzkörpermassagen schlicht als Wellness Massage.
Einen Unterschied gibt es nicht. Ganzkörpermassagen werden oftmals falsch verstanden, wobei häufig die Frage kommt, ob hier „alles inklusive“ von Kopf bis Fuß massiert wird. Nein, es gibt Körperstellen, die mit einem Handtuch abgedeckt werden und die nicht massiert werden.
Unberührt hierbei, wie der Empfänger der Massage die Behandlung empfindet. Jeder darf sich so fallen lassen, wie er möchte. Nur sollten keine besonderen Erwartungen verknüpft werden, die im Gestaltungsumfang einer Massage nicht vorkommen. Sich völlig frei fühlen und alle Sinne walten ist erlaubt.

Welches Öl nutzen Sie bei der Massage?
Generell wird warmes Massageöl, was auch in Therapien verwendet wird, für die Massage eingesetzt. Personen, die evtl. allergisch auf Massageöle reagieren, bekommen ihre Massage mit einem 100% Allergiefreien jedoch warmen Massageliquid auf Silikonbasis. Bitte sprechen Sie mich diesbezüglich schon bei der Terminvereinbarung an.

Dürfen Wellness und zugehörige Massagen in dieser Kategorie auch textilfrei genommen werden?
Bei einigen Massagen ist es sogar empfohlen diese völlig textilfrei zu nehmen, da z.B. die Massageliege vorbehandelt wird (Lomi Massagen). Es obliegt jedem selbst Wellness Massagen nach Belieben auch textilfrei zu nehmen. Hier gibt es keinerlei Einschränkungen.
Ein Lendentuch zur Abdeckung des Intimbereichs liegt grundsätzlich bereit.
Warum stehen einige Massagen der Wellness Klasse nur im Herbst und Winter zu Verfügung?

Dies lässt sich ganz einfach erklären. Massagen, die mit einer Erhitzung von zusätzlich benötigtem Zubehör (Hot Stones, Dufstempel) passen einfach nicht in warme  bis heisse Jahreszeiten.